Google Workspace für das Gesundheitswesen

Geben Sie Betreuern und Pflegekräften die Tools für eine reibungslose und produktivere Zusammenarbeit an die Hand.

Sichere Lösungen für Mitarbeiter im Gesundheitswesen, um Patienten optimal zu versorgen und alle auf dem gleichen Stand zu halten.

Telemedizin mit sicheren Google Meet-Videokonferenzen ermöglichen

  • Ob virtuelle Sprechstunden oder Besprechungen mit Ärzten und Pflegepersonal – mit den sicheren Videokonferenzen in Google Meet bleiben Sie mit Patienten und Mitarbeitern in Verbindung.
  • Sie können Ihren Bildschirm freigeben, um den anderen Teilnehmern Dokumente oder Bilder zu präsentieren.
  • Mit automatischen Untertiteln, die auf der Spracherkennungstechnologie von Google basieren, können alle Teilnehmer problemlos folgen.
  • Google Meet lässt sich HIPAA-konform einsetzen.

HIPAA-konformer Zugriff auf Patientendaten mit Gmail, Google Drive und Google Docs

  • Sie können Patientendaten sicher in einer HIPAA-konformen Ablage in Google Drive speichern.
  • Mit der Mobilgeräteverwaltung von Google und der Verschlüsselung lassen sich Daten effektiv schützen.
  • Autorisierte Mitarbeiter, Betreuer und Pflegekräfte können über verwaltete Geräte auf relevante Informationen zugreifen.

Patienten effizient mobil versorgen

  • Über Chatgruppen in Google Chat können Versorgungsteams unabhängig vom Standort in Kontakt bleiben.
  • Patientendaten lassen sich in Google-Dokumenten, Google-Tabellen und anderen in Google Drive gespeicherten Dateien verwalten.
  • In den mobilen Apps für Android und iOS können Sie Informationen von jedem Gerät aus aufrufen und aktualisieren.
  • Google Chat, Google Formulare und Google Tabellen lassen sich HIPAA-konform einsetzen.

Zufriedenere Patienten dank schneller, unkomplizierter Betreuung

  • Sie können Abläufe optimieren, indem Sie Patienten vor dem Arztbesuch über Google Formulare wichtige Informationen online einreichen lassen.
  • Ärzte sowie Praxis- oder Pflegekräfte können in Google Tabellen sofort auf die Daten zugreifen und eigene Notizen hinzufügen.
  • Alle Mitarbeiter sehen die Informationen in Echtzeit und können sofort reagieren.

Mit der Cloud papierlos arbeiten und Abläufe optimieren

  • Sie können Röntgenbilder, CT-Aufnahmen sowie Sprach- und Videonachrichten als digitale Dateien (bis zu 5 TB pro Datei) sicher in Google Drive speichern und so die Zusammenarbeit verbessern.
  • Veraltete und in Konflikt stehende Versionen von Dokumenten gehören der Vergangenheit an. So lassen sich Fehler bei der Behandlung vermeiden.
  • In einer geteilten Ablage lassen sich zentral alle Dateien speichern und für die entsprechenden Mitarbeiter zum Lesen, Kommentieren oder Bearbeiten freigeben.

Wichtige interne Informationen und Dokumente zentral verwalten

  • Alle internen Mitteilungen, Ankündigungen, Richtlinienaktualisierungen und Schulungsmaterialien lassen sich zentral in Google Drive speichern.
  • Sie können mit Google Sites ganz einfach eine Website erstellen, die HIPAA-Compliance unterstützt, und dort alle wichtigen Inhalte verlinken.
  • Sie haben die Möglichkeit, allen oder nur bestimmten Mitarbeitern Zugriff zu gewähren, beispielsweise nur den Mitarbeitern in der Patientenbetreuung oder den Beteiligten an einem bestimmten Projekt.

Organisationen im Gesundheitswesen weltweit vertrauen auf die Google Workspace. Kundenberichte ansehen

Roche-Konzern

Hier erfahren Sie, wie die Roche-Gruppe mehr als 90.000 Mitarbeitern standortunabhängige Zusammenarbeit ermöglicht.

web Read article
expand_more

Try Google Workspace for free